Aktuelles

im Stadtigel

 Jurilovca im Donaudelta in Rumänien

Jurilovca ist ein malerisches Fischerdorf in Rumänien, gelegen am südlichen Rand des Donaudeltas am Schwarzen Meer. Im Jahr 1990 wurde das Donaudelta ein Biosphärenreservat und im Jahr 1991 deklarierte die Unesco das Gebiet zum Weltnaturerbe. Als bedeutendes Vogelschutzgebiet gehört Jurilovca zu den streng geschützten Zonen des Biosphärenreservates Donaudelta.

 

 

 

In Jurilovca starben Amphibien und Reptilien, beispielsweise die Europäische Sumpfschildkröte und die Würfelnatter, in einem von der EU geförderten Klärwerksprojekt. Mitglieder unseres Vereins haben der Gemeinde Hilfe angeboten, um zusammen mit örtlichen Naturschützern und den örtlichen politisch Verantwortlichen in einem internationalen Projekt dieses Problem zu lösen und Naturschutzprojekte zu planen und weiter zu entwickeln.

Wir treffen uns jeden Donnerstag von 15:00 bis 18:00 zum Arbeitseinsatz auf unserem Vereinsgelände in der Crossener Straße 23, 08058 Zwickau. Hierzu ist auch jeder eingeladen mitzuhelfen oder den Verein kennen zu lernen.

Unser Veranstaltungskalender findet sich hier

Unsere Mitgliederversammlung findet an jedem ersten Donnerstag im Monat ab 18:00 Uhr statt. Falls dies ein Feiertag ist, dann am zweiten Donnerstag. Gäste sind immer herzlich willkommen.

Förderlogo.jpg
768px-Instagram_logo_2016.svg.webp
Netzwerklogo.jpg

© Grüne Liga Westsachsen e. V.                                Webdesign Carmen Paul